Neugierig auf Physik & Technik

Erfinden - Konstruieren - Experimentieren

Referenzen

Otto-von-Guericke-Universität Magdeburg

"Ein Pendel geht um die Welt- Foucault und sein Pendel":

"Ihr Brief hat mich heute erreicht, zu meinem groesstem Vergnuegen. Es ist wirklich ein tolles Material geworden. Auch unter Kollegen stoesst Ihr Bogen auf grosses Interesse." Dr. Eckard Specht

ZARM Bremen

"In der Welt der Schwerelosigkeit. Parabelflug im A300, Fallturm Bremen":

"Es freut uns, dass der Fallturm Bremen Bestandteil von Unterrichts-material werden wird. Sie haben mit einem allgemeinverständlichen Ansatz eine wirklich gute Perspektive gewählt - somit unterstützen wir Ihr Projekt sehr sehr gerne." ZARM Bremen

"Wir finden das Unterrichtsmaterial wirklich gut gelungen..." ZARM Bremen

Hermann-Oberth-Raumfahrt-Museum

"Menschen auf dem Mond - Das Apollo-Programm":

"...hier unsere Anregungen zu Ihrem alles in allem sehr gelungenen Text. Ihnen weiterhin viel Erfolg." Leiter des Hermann-Oberth-Raum-fahrt-Museums.

Internationaler Förderkreis für Raumfahrt - Herrmann Oberth - Wernher von Braun e.v. (IFR)

Automuseum Dr. Carl Benz

"Das Auto mobilisiert die Welt. Carl Benz und sein Automobil":

"Ein spannender Text. Gut für die Schule geeignet." Leiter des Automuseums Dr. Carl Benz, Ladenburg.

Bildungsreise Brasilien-Deutschland 2013

"Willkommen. Studieren in Berlin":

Im Oktober 2013 reisten 20 brasilianische Schüler der Deutschen Auslandsschule Colégio Visconde de Porto Seguro, São Paulo, zur Studienvorbereitung nach Berlin. Die Schüler experimentierten im Gläsernen Labor Berlin-Buch und informierten sich an den Hochschulen und in Gesprächen mit Studenten zu Studienmöglichkeiten. Am Ende der Woche formulierte ein Schüler seine Eindrücke sehr treffend:

"Ich habe mich in Berlin verliebt. Ich werde hier auf alle Fälle studieren. Ich weiß nur noch nicht, ob an der TU oder der TH in Wildau." Schüler einer zehnten Klasse, der Porto Seguro, São Paulo.

Die Initiative wird zum Weltkongress der Deutschen Auslandsschulen im Juni 2014 vorgestellt.